Karl Groß - Kieswerke. Spedition, Erdbau, Transportbeton
Karl Groß - Kieswerke. Spedition, Erdbau, Transportbeton
Karl Groß – seit 1946!

Karl Groß sen. legte im Jahr 1946 mit der Gründung eines Fuhrunternehmens den
Grundstein unserer heutigen Karl Groß GmbH. 1986 erfolgte mit dem Erwerb einer Spedition
der Einstieg in den internationalen Güterfernverkehr. Durch die kontinuierliche Beschaffung
weiterer wichtiger Konzessionen haben wir diesen Betriebszweig ständig ausgebaut.

Im Laufe der Jahre hat die Karl Groß GmbH zudem immer wieder Kiesgruben erworben
und an unterschiedlichen Standorten Kieswerke errichtet. Die Eigenvermarktung von Kies
wurde später durch den Erwerb zweier Transportbetonwerke effizient ergänzt.

Mit der Anschaffung leistungsfähiger Maschinen und der Beschäftigung fachlich bestens
geschulter Arbeitskräfte haben wir uns bis heute auch im Erdbau einen soliden Ruf geschaffen.

Im Jahr 2008 haben wir unseren Speditionssektor um die Spedition Angerer erweitert.

Heute beschäftigt die Karl Groß GmbH ca. 200 festangestellte Mitarbeiter an 8 Standorten.
Wir fühlen uns als traditioneller Familienbetrieb, der Solidität und Kontinuität als wesentliche
Qualitätskriterien erfolgreichen Handelns immer wieder unter Beweis stellt.